AKTUELLES: VPT Berufsfachschule gibt ihren Schützlingen das Geleit

Am Mittwoch, 28.09.2016 konnte die VPT Berufsfachschule GmbH, staatlich anerkannte Berufsfachschule für Physiotherapie und Massage, wiederum 22 Physiotherapeuten und 3 Masseuren das Geleit in die berufliche Zukunft geben. Nach den schriftlichen und praktischen Prüfungen beendeten die mündlichen Examina die lange Prüfungsstrecke. Bei Sonnenschein und guter Laune war die Abschlussfeier im Artrium dann die leichteste Hürde und vorerst letzte Etappe, die die Beteiligten zu nehmen hatten. Denn danach kann es durchaus ein Wiedersehen an der Schule in Sachen Weiterbildung geben.

Frau Dr. Schreff, Prüfungsvorsitzende der Regierung von Niederbayern, überbrachte den Absolventinnen und Absolventen die Glückwünsche ihrer Behörde und gratulierte zu den guten Ergebnissen. Sie empfahl den jungen Menschen zunächst eine kleine Erholungspause einzulegen und sich mit einem Urlaub oder einer Reise für Geleistetes zu belohnen, um danach mit Elan und Power das Gelernte im wirklichen Leben umzusetzen. Dies könne in der Selbstständigkeit sein, in Rehaeinrichtungen oder Praxen oder gar in der Forschung. So habe eben alles seine Zeit, frei nach König Salomon.

Bürgermeister Thalhammer freute sich mit den ehemaligen Schülerinnen und Schülern über die guten Leistungen, auch darüber, dass junge Leute einen sinnvollen Beruf ergreifen und ihren Mitmenschen so ihr Wissen und Können zur Verfügung stellen. Auch er überbrachte die besten Wünsche aus dem Rathaus.

Johann Konvalin, ehemaliger Geschäftsführer der Schule und in seiner Funktion als Stellvertreter des Verband Physikalische Therapie (VPT) anwesend, betitelte die frischgebackenen Physiotherapeutinnen und –therapeuten und Masseurinnen und Masseure liebevoll als Kolleginnen und Kollegen und ermunterte sie sehr, nicht stehen zu bleiben, sondern die vielfältigen Seiten dieses schönen Berufes zu genießen und die verschiedensten Weiterbildungen in Angriff zu nehmen.

Manfred Bloch, Schulleiter der Physiotherapeuten gibt den Schülern mit, sich nicht von selbsternannten Gurus in die Irre führen zu lassen. Vorgefasste Meinungen und Dogmatismus führten nirgendwo hin, so Bloch und sollten immer hinterfragt werden. Wichtig sei einzig und allein, richtig von falsch unterscheiden zu können, weiterhin kritisch zu bleiben und Probates und Erprobtes anzuwenden.

Christine Haas, Klassenlehrerin der  Physiotherapeuten und Gabi Blachut, Klassenlehrerin der Masseure verstanden es sehr gut, die Gäste mit so mancher Stilblüte und kuriosen Begebenheit aus der aktuellen Schülervergangenheit aufzuheitern, vergaßen aber auch nicht, ihren Schützlingen den Segen mit auf den Weg zu geben.

Ausgelassen war die Stimmung dann, als Frau Dr. Schreff, Prüfungsvorsitzende der Regierung von Niederbayern den Absolventinnen und Absolventen die Zeugnisse überreichte. Denn sage und schreibe 9 Absolventinnen des Physiotherapiekurses, wurden im Namen der Regierungsbehörde zusätzlich mit einer Anerkennungsurkunde wegen besonders guter Leistungen geehrt. Darüber freuen durften sich Niederer Elisabeth, Holböck Carolin, Völkel Lisa, Mehringer Sophia,  Maier Sarah, Lindner Magdalena, Kreiseder Stefanie, Allertseder Eva und ganz besonders Bendler Kerstin, die mit 1,0 die Beste ihres Jahrgangs war. Auch der Verband Physikalische Therapie (VPT) freut sich über die hervorragenden Ergebnisse und wird die TOP NINE noch gesondert mit Urkunde und einer Kleinigkeit überraschen.

Dass die Schulzeit ein echter Erfolg war, zeigte sich besonders an den einmaligen Leistungen, worauf Lehrer und Schüler gleichermaßen stolz waren!

Die anschließende Feier, die von Rainer Barkman und Meinrad Stranzinger vom Lescafe Sophia ausgerichtet wurde, endete unbeschwert und beschwingt.

 

 

 

 


Theorie & Praxis Hand in Hand - Die VPT Berufsfachschule für Physiotherapie und Massage in Bad Birnbach

In unserer modernen Schule bilden wir junge Menschen in Berufen mit Zukunft aus.

Die Berufsbilder Physiotherapeut sowie Masseur und medizinischer Bademeister sind wichtige Säulen in der naturheilkundlichen Therapie.

Massage und Vorformen der Krankengymnastik sind die ältesten Heilkünste der Menschheit.
Sie sind die Urform der Behandlung verschiedenster Erkrankungen.

Gerade jungen Leuten bieten sich beste berufliche Aufstiegschancen bis hin zur universitären Ausbildung "Bachelor" und "Master of Science".

tl_files/vpt/images/startseite/physiotherapie_sm.pngtl_files/vpt/images/startseite/ausbildung_sm.png tl_files/vpt/images/startseite/massage_med_bademeister_sm.png

Unser Standort in Bad Birnbach ist ein modernes, attraktives Heilbad mit einer reizenden Atmosphäre.

Eine gläserne Brücke verbindet unsere Schule mit der benachbarten Rottal Terme, eine der erfolgreichsten Thermen Bayerns. Forschung und Lehre, Theorie und Praxis gehen somit in der Ausbildung Hand in Hand.

Wenn Sie Interesse haben, während Ihres Aufenthaltes bei uns vorbei zu schauen, sind Sie herzlich eingeladen. Wenn Sie Interesse an einem Ausbildungsplatz haben, setzen Sie sich bitte am besten telefonisch vorab mit unserem Sekretariat in Verbindung.

Sie können auch online unseren Sofort-Kontakt nutzen.

Telefon +49 8563 97 74 03 - 10
Telefax +49 8563 97 55 96
Adresse Prof.-Drexel-Str. 23, 84364 Bad Birnbach
eMail info@vpt-berufsfachschule.de

 

Wir freuen uns auf Sie.

Das Team von der VPT Berufsfachschule GmbH